geistiges Heilen Logo Endergebnis

Herzlich Willkommen

Rechtliche Hinweise1

Geistige Heilung ist Liebe.
Allumfassende Liebe ist Selbstheilung.
"Wir sind keine Menschen, die eine spirituelle Erfahrung machen, sondern wir sind spirituelle Wesen, die erfahren, Mensch zu sein."
(Pierre Teilhard de Chardin

 

Wir kommen aus dem All-EINS und gehen wieder ins ALL-EINS dazwischen liegt das Leben
 
Das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen mit der Freude, der Trauer, des Annehmens und des Ablehnens. Den Sinn unseres Lebens verstehen, vor allem dann, wenn mehr Trauer als Freude, mehr Schmerzen als Glück darin einen großen Platz gefunden haben. Wie schaffe ich es von der negativen zur positiven Denkweise überzugehen. Wie schaffe ich es, mein Leben so anzusehen und anzunehmen wie es jetzt ist und daraus zu lernen. Warum passiert das nur mir? Wenn ich es verstanden habe, kann ich es annehmen Wenn ich es annehme, kann ich ALLES verändern.
 
Alles ist wie es ist. Und das gilt für jeden von uns, ohne Ausnahme. Heilen können wir uns nur, wenn wir hinschauen. Hin zu uns selbst. Im Aussen finden wir unsere “Wahrheit” nicht. Die Wahrheit, ICH, finden wir nur in uns selbst. Wenn wir sowohl unsere Schatten- als auch unsere Lichtseiten anschauen sie als unser ICH anerkennen und lieben, findet Heilung statt.
 
Sind wir nicht alle wunderbare Individuen?
Stark
a_Pfeil_orange Moni Home